Vom Baum zum Brett und zum Kleinmöbel

Wir erleben das Entstehen eines kleinen Möbelstücks vom Fällen des Baumes über die Aufbereitung des Holzes bis zum selbst Zusammenbauen eines Kleinmöbels. Wir gehen mit einem Förster und einem Forstwirt in den Wald. Nachdem wir viel Informatives und Praktisches über die Waldökologie und Waldwirtschaft erfahren haben, fällen wir einen Baum, bringen ihn in die Schreinerei und sägen Bretter. Anschließend baut jeder Teilnehmer seinen Schemel zum Mitnachhausenehmen. Diese Kombination aus Wald und Schreinerei bringt ein hohes Maß an Vielfalt und Abwechslung für das Team, das selbst Hand anlegt und den Tag gemeinsam gestaltet. So wird der persönliche Bezug untereinander gestärkt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontakt / Anfrage